Kontakt zu uns

Kirchenbüro
Martina Leiendecker
An der Masch 26
Di, Mi, Fr 10:00-12:00 Uhr,
Do 15:00-17.30 Uhr.
Tel.: 05132-837077
Fax: 05132-837078
kg.matthaeus-lehrte@evlka.de

Web-Admin:
admin@matthaeus-lehrte.de

Unsere Adressen und Telefonnummern


Wer am kommenden Sonntag 16.9. um 10:00 Uhr einen Gottesdienst mit viel Musik besuchen möchte, ist herzlich in die Lehrter Matthäuskirchengemeinde eingeladen.
Die Matthäuskantorei singt  u.a. Chormusik aus einer Messe von Rheinberger.
Rheinberger mag musikalisch als eine der bedeutendsten Lehrerpersönlichkeiten des 19. Jahrhunderts gelten.

Die Gruppe „frauen unterwegs“ der beiden Lehrter Stadtkirchengemeinden - Matthäus und Markus - lädt interessierte Frauen herzlich zur Veranstaltung „Ein besonderer musikalischer Abend“ am Donnerstag, den 17. Mai 2018, 19:30 Uhr, ins Kirchenzentrum der Matthäusgemeinde (Am Markt).
Diesen Abend gestaltet die Kantorin der Matthäusgemeinde Birgit Queißner



Abendmahlsgottesdienst am Gründonnerstag

Die Matthäusgemeinde Lehrte lädt herzlich ein zum Abendmahlsgottesdienst am Gründonnerstag, 29. März, um 18 Uhr in die Nikolauskirche im alten Dorf.
Pastorin Steingräber-Broder und Frauen aus dem Andachtsteam gestalten diesen Gottesdienst zu den sogenannten „Ich bin-Worten“ Jesu.
Vor Jahrhunderten gesagt sprechen diese Worte immer noch das Herz an und regen an zu der Frage: Wer oder was will Jesus heute für uns sein?

der ev.-luth Matthäusgemeinde Lehrte vom 11.03.2018
In den Kirchenvorstand wurden die acht Kandidaten mit den meisten Stimmen gewählt.

Name (Stimmen)                           
Willhelm Busch (376)
Dorothea Jahns (296)
Dr. Ron Spier (286)
Tamara Jones (262)
Philipp Kredig (246)
Elvira Fuhlroth (233)
Ilona Jordan (213)
Friedrun Gnest (137)   

Zu Ersatzmitgliedern
wurden gewählt:

Name (Stimmen)                         
Alexander Blessau (130)
Monika Schneider (102)
Christine Schwentke (97)
Christine Hippler (78)
Heidrun Eichner-Schulze (62)
Petra

...

Nach über 20 Jahren steht die Aktion „Kinder aus Tschernobyl“ auf der Kippe, und es besteht die Möglichkeit, dass sie dieses Jahr nicht stattfinden kann.  Durch  die  veränderte  gesellschaftliche  Situation,  dass  immer mehr Menschen berufstätig sind, haben es Familien immer schwerer, die Kinder bei sich für zwei Wochen aufzunehmen. Die Kinder sollen in diesem Jahr vom 30. Mai bis zum 27. Juni Erholungsurlaub  bei  uns  machen.
Sie werden zu zweit in einer Familie für zwei Wochen untergebracht. Sie

...

Die beiden Pastorinnen der Matthäusgemeinde Lehrte haben einen „Offener Brief“ an den Bürgermeister der Stadt Lehrte, Klaus Sidortschuk, und über den Bürgermeister auch an die Mitglieder des Rates der Stadt Lehrte ergangen.

In diesem „Offenen Brief“ bringen die Pastorinnen Beate Gärtner und Gesa Steingräber-Broder weitere Argumente in die Diskussion um eine mögliche Verlegung des Wochenmarktes ein.

Bei der Ratssitzung am 21.02.2018 wird Pastorin Beate Gärtner aller Voraussicht nach anwesend

...

Vormerken: Kirchenvorstandswahl 2018
Am 11. März 2018 wird das Leitungsgremium unserer Kirchengemeinde neu gewählt. Genauer gesagt: der Kirchenvorstand. Viele wichtige Entscheidungen zum Thema „Wie sieht kirchliches Leben bei uns vor Ort in Zukunft aus?“ wollen getroffen werden.
Alle Mitglieder sind eingeladen, an den Wahlen mitzuwirken und so Kirche mitzugestalten.
Beteiligen Sie sich, indem Sie den Kandidatinnen und Kandidaten Ihre Stimme geben oder indem Sie selbst kandidieren und auf diese

...

Viel Planung lag hinter uns, viel Arbeit und Aufregung, um den Besuch unserer südafrikanischen Gäste vorzubereiten. Manchmal schien es uns über den Kopf zu wachsen.
Dann kamen vierundzwanzig fremde Menschen am Flughafen an, sieben von ihnen sollten die nächsten zwei Wochen in Lehrte verbringen. Fremde Gesichter aus einem fremden Land.
Es dauerte nur wenige Tage, bis diese Fremden zu Freunden wurden. Menschen, mit denen man sich unterhalten, lachen und singen konnten und mit denen viele

...

Es ist bekannt: In letzter Zeit beklagte die Orgel der Matthäuskirche einige Wehlein und ihr Hausarzt  (Orgelrevisor) riet zu einer Kur.
„Ein wenig auffrischen, die Register reinigen und Wehwehchen kurieren“, so waren die Wünsche der Orgel. „Und vielleicht gibt es auch ein schöneres Register. Dann kann meine Stimmung  wieder besser sein!“
Der Befund zum Kur- Antrag war im Jahr 2015 schnell erhoben. Nach Einholung einer  Zweitmeinung (Orgelbauer/Sachverständige der Landeskirche) wurde er in 2017 erweitert.

...

Der Adventskalender „Andere Zeiten“ ist auch in diesem Jahr wieder in unserer Gemeinde erhältlich. Der Kalender kann ab dem 22.10.2017 für 8,00 € ausschließlich beim Kirchencafe in der Matthäuskirche und während der offenen Kirche abgeholt werden.                                                           

Kirchenbüro

Kirche mit mir - was mache ich im Kirchenvorstand?
Herzlich willkommen am Freitag, 24. November 2017, von 18.00 – 20.00 Uhr im Kirchenzentrum der St.-Paulus-Kirchengemeinde Burgdorf, Berliner Ring 17, 31303 Burgdorf zur Informationsveranstaltung für Kandidatinnen, Kandidaten und Interessierte – und auch für „alte Hasen“.

Gemeinsames Fest und Begegnung an Erntedank

Was: Begegnung mit Gästen aus Südafrika
Wo: Gemeindehaus der Markusgemeinde, Am Distelborn 3
Wann: Sonntag, 01.10.2017, nach den Erntedankgottesdiensten

Viele Feste beschert uns das Reformationsjubiläum in diesem Jahr. Martin Luthers Thesenanschlag vor 500 Jahren ist auch Anlass für einen neuerlichen Besuch unserer Partnergemeinden aus Johannesburg-West in Südafrika vom 30.09. - 14. 10. 2017.
Vielleicht haben noch einige den Besuch von 2014 in

...

Am Sonntag, dem 17. September, wird der Filialleiter der Lehrter Aldi Filiale in der Iltener Straße, Otfried Gebauer, um 18.00 Uhr auf der „Matthäuskanzel“ zu Gast sein.

„… die ihr kein Geld habt, kommt her, kauft und esst. Hört, so werdet ihr Gutes essen und euch an Köstlichem laben.“
Diese Sätze stammen nicht aus einer ALDI-Werbung, sondern aus der Bibel (Jesaja 55,1ff). Und doch hören sie sich zunächst so an. „Qualität ganz oben – Preis ganz unten“, heißt es bei ALDI etwa.

Geht der

...

Es waren tolle Predigten, die uns im Reformationsjahr durch die Sommerkirche begleitet haben.
Um verschiedene Zitate Martin Luthers herum wurden die Gottesdienste gestaltet und die Predigten gehalten.

Zum Nachlesen haben wir sie auf unsere Homepage gestellt:

Sich einmal bei einem abendlichen Menue so richtig verwöhnen lassen und dabei mit leichtem Schaudern einer Krimi-Lesung lauschen…
Passende Live-Musik erhöht die Spannung. Man darf auch ein wenig mitraten und gemeinsam diskutieren, wer hier wohl wieder der Mörder sei. Am Ende sind alle gut gesättigt und von Herzen erleichtert, dass die Geschichte gut ausgeht.
So etwas wollten Sie schon immer mal erleben? Dann kommen Sie zum „Mords-Dinner for Every-One“
am Dienstag, dem 26. September, um 19 Uhr...

Wir laden wieder herzlich ein zur diesjährigen SommerKirche in unserer Nikolauskirche im Dorf zum Thema Martin Luther – und was er uns heute zu sagen hat
Passend zum Lutherjubiläum wollen wir die SommerKirche mit Lutherzitaten gestalten. Nach den Gottesdiensten laden wir wieder herzlich ein zu Essen und Trinken und Gespräch vor der Kirche.
Die Themen und Termine im Einzelnen:

Sie können neue Leute kennenlernen, ihre Lebensfreude spüren und ihre Kultur erleben. Im Oktober bekommen wir Besuch aus unseren Partnergemeinden in Südafrika, und auch Sie können daran teilhaben. Für die Zeit vom 30. September bis 14. Oktober suchen wir noch Gemeindemitglieder, die zwei Gäste aus Südafrika bei sich aufnehmen, gerne auch nur für eine Woche.

Tagsüber werden die Gäste ein interessantes Programm haben, zu dem Sie sie gerne begleiten können.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei

...

Es geht weiter!!
Im April des letzten Jahres haben wir unser Gemeindezentrum in der Goethestraße nach gut einjähriger Bauphase wieder eröffnen können. An dieser Stelle möchten wir unseren herzlichen Dank aussprechen allen beteiligten Baufirmen und nicht zuletzt denjenigen, die mit Rat und Tat zur Seite standen. Ein großes Dankeschön aber auch allen, die mit ihren Spenden diesen Umbau möglich gemacht haben!
Die neu gestalteten Räume werden gerne genutzt: Es finden Seniorennachmittage statt,

...

Ab dem 7. Juni startet in Lehrte erneut durch die Diakoniestation Burgdorf e.V. ein Pflegekurs zur Unterstützung pflegender Angehöriger.
Termine: wöchentlich ab Mittwoch, 07. Juni 2017 um 17:00 Uhr im Gemeindehaus der Markusgemeinde, Am Distelborn 3, in Lehrte.
Interessierte wenden sich bitte bis zum 31. Mai an Heike Frister oder Kornelia Schaal Tel.: 05136 8012453 oder 0176 10032291, E-Mail: Heike.Frister@Diakoniestation-Burgdorf.de oder Kornelia.Schaal@Diakoniestation-Burgdorf.de

Am Ostersonntag, 16.4., um 6:00 Uhr, werden wieder die Glocken der Matthäuskirche läuten und zum Ostergottesdienst rufen.
Im Anschluss an den Gottesdienst läd die Gemeinde wie seit vielen Jahren zum Osterfrühstück mit Ostereiern, süßen Hefekränzen, Marmelade, Wurst, Käse und natürlich auch Kaffee und Tee und vielem mehr ein.Auch SIE sind herzlich eingeladen, zum Gottesdienst und zum gemeinsamen Frühstück.

Die Matthäusgemeinde Lehrte lädt herzlich ein zum Gottesdienst mit Einführung unseres neuen Kirchenvorstehers Philipp Kredig am Sonntag, dem 19. März um 10 Uhr in der Matthäuskirche am Markt.

Herr Kredig rückt in den Kirchenvorstand nach als Nachfolger von Willi Lange, der sein Amt zum Jahreswechsel niedergelegt hatte.

Andreas Wilkening hat bei der Generalprobe zum Gottesdienst einige Fotos gemacht. Die gesamte Galerie der Bilder finden Sie hier.

Am Sonntag, dem 15.01.2017hat sich unsere Matthäuskirche ganz besonders herausgeputzt: Das ZDF übertrug den Gottesdienst aus der Matthäuskirche. Die Predigt hielt Landesbischof Meister, die liturgische Leitung hatte Pastorin Beate Gärtner.

Viele Gemeindemitglieder in Lehrte und in aller Welt, insgesamt wohl etwa 700.000 Menschen, haben diesen Gottesdienst mit uns zusammen gefeiert.

Mehr Informationen und Links wie Fotos der Generalprobe, die Andreas Wilkening gemacht hat, und ein

...

Die nächsten Termine

Herrnhuter Losung:

Der HERR, dein Gott, wird dir Glück geben zu allen Werken deiner Hände.
Gott ist?s, der in euch wirkt beides, das Wollen und das Vollbringen, nach seinem Wohlgefallen.